Unser Special: Heiraten in Kanada

Sie möchten den schönsten Tag in Ihrem Leben einzigartig verbringen?

Vielleicht auf ganz romantische Art und Weise im Chateau Frontenac? Oder möchten Sie den Bund für’s Leben außergewöhnlich bei Minustemperaturen im Ice Hotel zelebrieren? Lieber auf einem Leuchtturm mit Blick auf’s Meer?

Kein Problem! Wir kümmern uns gerne um die offiziellen Formalitäten, organisieren einen Termin beim Fotografen, bestellen auf Wunsch den Blumenstrauß und das Restaurant ... so dass Sie diesen Tag auch weit weg von zu Hause in vollen Zügen genießen können.

Und sollten Sie im Kreise Ihrer Liebsten in Kanada heiraten möchten, wird es uns ein Vergnügen sein die ganze Hochzeitsgesellschaft zu ihrem Festtag zu bringen und auch hier den weiteren Aufenthalt für alle zu organisieren.

Das sagen Kunden, die sich in Kanada getraut haben:

2013 - Helge und Margitta: Hallo Marc !!! Der Urlaub und die Hochzeit war super, nur leider alles zu kurz ...

2012 - Bernard & Marianne: un grand merci pour la bonne organisation, le reve est devenu réalité grace a ton aide ...

2012 - Margita and John: thanks Marc, it was a wonderfull wedding in Vancouver ...

2011 - Paul&Sophie: Hallo Herr Wirtz, Nun sind wir offiziell Frau und Mann. Alles war perfekt, vielen Dank für die schöne Organisation unserer Hochzeit in Quebec ...

2011 - Nina und Thorsten: Hallo Marc, ..perfekte Organisation, super netter Fotograf und Traumhotel, hier würden wir jedes Jahr aufs neue heiraten wollen ...

  • Kanada, war schon immer ein Traumland von mir und irgendwie hab ich meine Frau damit angesteckt.

    Als wir am 22. Dezember 2006 geheiratet haben, stand sofort fest wo die Hochzeitsreise hingehen sollte. Natürlich nach Kanada, in den Englischsprachigen Teil. Eine 2.200km lange, atemberaubende Reise stand vor uns, vom Calgary bis nach Vancouver, standesgemäss, im V6-Mietwagen.

    2 Jahre später ging es wieder dahin, warum, davon soll sich ein jeder selbst ein Bild machen. Ich wollte meine Frau überraschen und plante ganz heimlich und mit Hilfe von Marc, uns in unserer Lieblingsstadt Banff inmitten der Rocky Mountains, wieder verheiraten zu lassen.

  • Dank meinem Reisebüro war es nicht schwer an die nötigen Informationen zu kommen und auch Marc's Erfahrungen haben mir sehr geholfen. Mit dem Standesbeamten John Stutz von Banff sowie dem genialen ortsansässigen Fotografen Elliott Fotherby hatten wir sofort ein sympatisches Verhältnis.

    Es hat sich wiedermal bewahrheitet, dass die Kanadier ein sehr hilfsbereites Völkchen sind und so kam eins zum anderen.

    Oft fiel es mir schwer nicht mit der Sprache rauszurücken, da ich manchmal abends einfach so grinsen musste aber ich dies nur schwer erklären konnte. Ich konnte immer nur sagen "Schatz, ich hab eine Überraschung geplant in den Ferien, kann dir aber noch nichts genaueres sagen, da es noch ein paar Komplikationen gibt". Das war natürlich gelogen, denn bis dahin war alles klar.
  • Der Standesbeamte hatte alle Papier die er brauchte, der Fotograf war gebucht und ich war der glücklichste Mann auf Erden.

    Bis, ja bis ich eines Abends, währenddem ich glücklich grinsend auf dem Sofa sitzend, gefragt wurde "Du, wir heiraten doch nicht nochmals in Kanada?". Dies konnte ich nur bejahen und irgendwie fiel mir eine Last vom Herzen. Solange hatte ich dieses Geheimnis nur mit Marc geteilt, nun war es raus.

    Meine Frau war ganz aufgeregt, hat bei Ebay 3 Hochzeitskleider ersteigert, Schuhe gekauft, mir wochenlang Predigten gehalten über Frisuren, Kleider, Schuhe, eben die wichtigen Sachen im Leben.

    Als es dann endlich soweit war, sollte es sich rausstellen dass die Entscheidung richtig war. Die ganze Atmosphäre war so toll, der Fotograf ein Genie, es war ein Tag den wir wohl nie vergessen werden.
  • hochzeit kanada Ich könnte hier noch stundenlang weiterschreiben, aber eine Hochzeit in Kanada ist immer ein Erlebnis. Unsere Reise war ein Traum.

    Vielen Dank an Marc für all die Hilfe und für ein unvergessliches Erlebnis.

    Jean Jacques + Conny
Hochzeit in Kanada 2010

Reisen mit KIndern